TEMPUR® Sustainability vision

Ökologische
nachhaltigkeit

WIR SETZEN UNS DAFÜR EIN, DAS RICHTIGE ZU TUN

Wir sehen unsere Mission nicht nur darin, den Schlaf von immer mehr Menschen auf der ganzen Welt jede Nacht zu verbessern. Wir engagieren uns ebenfalls dafür, unseren ökologischen Fussabdruck der Umwelt zuliebe zu reduzieren.

Unsere Reise fängt von hier an...

AKTIONEN ZUR NACHHALTIGKEIT

Tempur Mattress

Wildblumenwiese sorgt für vielseitigen Lebensraum

Vor kurzem haben wir eine Wiese aus lokalen Wildblumen bei unserer Produktionsstätte in Dänemark angepflanzt, um für die Insekten neuen Lebensraum zu schaffen.Wildblumen stellen eine Nahrungsquelle für Bienen und Schmetterlinge dar, die wesentlich für Bestäubung von Nahrungspflanzen sind. Imker der Region haben unsere Initiative begrüsst und sich bei uns bedankt.

Tempur Mattress

Re-use, recycle, RePURpose

Unsere Produktionsstätte in Dänemark arbeitet mit verschiedenen Partnern zusammen, unter anderem dem „Danish Technological Institut“ und anderen Unternehmen aus Dänemark, um das sogenannte ‘RePURpose’ Programm zur Wiederverwendung und zum Recycling von Polyurethanen – einem der Hauptbestandteile unseres TEMPUR® Materials – umzusetzen

FAKTEN ZUR UMWELT // UMWELTFAKTEN

UNSERE ZIELE

"Als weltweit führendes Unternehmen in der Entwicklung, Herstellung und dem Vertrieb von Bettwaren sind wir der Meinung, dass Erfolg weit gefasst werden muss und unseren Einfluss auf unsere Gemeinden und die Umwelt einschliesst.

Scott Thompson, Aufsichtsratsvorsitzender, Präsident und CEO

Werfen Sie einen genaueren Blick auf unsere globalen und lokalen Ziele, die Fortschritte, die wir machen, und unsere Pläne für die Zukunft...

Tempur Mattress

Weltweite Überwachung und Vergleich

2020 haben wir damit angefangen, unseren Strom- und Wasserverbrauch sowie unsere CO2-Emissionen in all unseren Produktionsstätten und Stores zu überwachen. Damit konnten wir Richtlinien festlegen, uns gezielte Reduktionsziele zu setzen und Konzepte umsetzen, um unseren Energieverbrauch und Emissionen auf der gesamten Produktionskette zu senken.

Im Jahr 2020 hat unser dänisches Werk die jährlichen Emissionen um mehr als 10.000 Tonnen CO2 reduziert - das entspricht der Fahrleistung von 2.242 Autos in einem Jahr!3

Im Jahr 2021 werden wir nun auf eine vom World Resources Institute zertifizierte Emissionsbilanzierung umstellen, um unsere Fortschritte zu messen und zu bewerten. Die Verwendung dieser anerkannten Standards gewährleistet, dass wir eine wahrheitsgetreue und faire Bilanz unserer Emissionen vorlegen.

Tempur Mattress

Mehr Nachhaltigkeit in Sachen Transport

Unsere Flotte in den USA wird im Jahr 2021 ein Pilotprogramm für Elektro-Lkws der Klasse 8 durchführen, die Möglichkeiten zur Emissionsreduzierung aufzeigen soll.

Weltweit sind unsere Produktionsstätten dabei, ihre Lieferkette durch ein Umdenken der Fahrpläne, eine bessere Raumauslastung und eine effizientere Verteilung der Produkte im selben Lkw zu verbessern.

Tempur Mattress

Erneuerbare Energien

Wir haben in der ersten Hälfte des Jahres 2021 in Solarenergie für unseren grössten Matratzenproduktionsbetrieb in Albuquerque, New Mexico, investiert.7.

Unser Werk in Estland bezieht bereits etwa 20 % seiner Energie aus Sonnenkollektoren, was unsere Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen deutlich verringert.

Tempur Mattress

Energiesparen

Im Jahr 2020 haben wir mit der Umstellung auf energiesparende LED-Beleuchtung in allen unseren Produktions- und Montageanlagen weltweit begonnen.

Unsere Produktionsstätte in Dänemark ist ISO 50.001 zertifiziert – das ist ein internationaler Standard, der sich auf die kontinuierliche Verbesserung der energiebezogenen Leistung bezieht. Wir haben diese Zertifikation bekommen mit der Begründung, dass unser neues Energiemanagement-Systems den Verbrauch reduziert und Effizienz erhöht.

Tempur Mattress

Optimierung der Abfallwirtschaft

Unsere europäischen Produktionsstätten haben bereits eine Null-Deponie erreicht und recyceln bis zu 80 % aller Abfälle, womit wir unserem Ziel weit voraus sind!

Weltweit konzentrieren sich unsere Büros und Lagerhäuser auch auf die Reduzierung von Deponieabfällen - im Moment erfassen wir die Ausgangsdaten und entwickeln Ziele zur Verbesserung der Abfallströme und der besten Praktiken im Abfallmanagement.

Zero landfill from TEMPUR ® UK warehouse operations since 20191.

All general waste in TEMPUR ® UK stores and Head Office to be segregated and recycled (where possible) by the end of 2022

Im Jahr 2020 haben wir in zwei unserer europäischen Produktionsstätten ein Pilotprogramm zur Optimierung der Abfallbewirtschaftungsprozesse eingeführt. Das Programm wird im Jahr 2021 in beiden Werken eingeführt.

Tempur Mattress

Verbesserung der Recycelbarkeit

Wir sind in Gesprächen mit Matratzenrecyclern auf der ganzen Welt, um potenzielle Möglichkeiten für gebrauchte Schaumstoffe zu ermitteln - und wichtige Erkenntnisse für die künftige Produktentwicklung nachhaltigerer Komponenten zu gewinnen.

Tempur Mattress

Schaffung langlebiger Produkte

Alle TEMPUR® Matratzen haben eine Lebensdauer von 10 Jahren, was bedeutet, dass sie seltener ausgetauscht werden müssen. Wir sind immer auf der Suche nach neuen Möglichkeiten zur Wiederverwendung oder zum Upcycling.

Wir bieten einfache Upgrade-Optionen - Sie können den Bezug Ihrer Matratze austauschen, um ihr ein neues Leben zu geben und ihre Lebensdauer zu verlängern.

Die Bezüge von TEMPUR® Matratzen und Kissen können vom Schaumstoffkern getrennt werden, so dass sie separat recycelt werden können.

Die Schaumstoffkerne unserer Matratzen bestehen aus 3-4 Schichten von Materialien gleichen Ursprungs, um eine bessere Wiederverwertbarkeit zu ermöglichen. 6

Wenn unsere Matratzen ihr Lebensende erreicht haben, kann der Polyurethanschaum gereinigt und zerkleinert werden, um als Teppichunterlage, Dämmplatten, Autositze und Boxenpolster verwendet zu werden.7

Tempur Mattress

Nachhaltige Produkte

- Bei allen Phasen der Produktentwicklung setzen wir immer mehr auf Nachhaltigkeit. Dabei untersuchen wir neue Methoden zur Einführung und Verarbeitung nachhaltiger Komponenten sowie zu einer nachhaltigeren Lieferkette. Wir erfüllen schon anspruchsvolle Standards, etwa Oeko-Tex, und TÜV und unsere Produktionsstätte in Dänemark ist, wie bereits angesprochen, ISO zertifiziert.

Tempur Mattress

Verwendung weniger Materialien

In einer Reihe von Ländern haben wir unsere Produktpalette um eine Reihe von Rollmatratzen erweitert. Dadurch konnten wir die für den Versand erforderliche Verpackung sowie den Kraftstoffverbrauch und die mit dem Transport verbundenen Treibhausgase erheblich reduzieren.

Tempur Mattress

Erhöhung der Recyclingfähigkeit

Die braunen Kartons, in denen unsere Matratzen geliefert werden, bestehen aus bis zu 78 % recycelten Fasern, die von unserem FSC-zertifizierten Lieferanten stammen. Das FSC- und Recycling-Logo ist auf dem Karton aufgedruckt.

MEHR ERFAHREN

Weitere Informationen zu unseren Initiativen und Ziel zum Thema Nachhaltigkeit finden Sie hier in unserem ‚Corporate Social Values Report‘.

WIR SETZEN UNS DAFÜR EIN, DAS RICHTIGE ZU TUN

Wir sehen unsere Mission nicht nur darin, den Schlaf von immer mehr Menschen auf der ganzen Welt jede Nacht zu verbessern. Wir engagieren uns ebenfalls dafür, unseren ökologischen Fussabdruck der Umwelt zuliebe zu reduzieren.

Unsere Reise fängt von hier an...

AKTIONEN ZUR NACHHALTIGKEIT

Tempur Mattress

Wildblumenwiese sorgt für vielseitigen Lebensraum

Vor kurzem haben wir eine Wiese aus lokalen Wildblumen bei unserer Produktionsstätte in Dänemark angepflanzt, um für die Insekten neuen Lebensraum zu schaffen.Wildblumen stellen eine Nahrungsquelle für Bienen und Schmetterlinge dar, die wesentlich für Bestäubung von Nahrungspflanzen sind. Imker der Region haben unsere Initiative begrüsst und sich bei uns bedankt.

Tempur Mattress

Re-use, recycle, RePURpose

Unsere Produktionsstätte in Dänemark arbeitet mit verschiedenen Partnern zusammen, unter anderem dem „Danish Technological Institut“ und anderen Unternehmen aus Dänemark, um das sogenannte ‘RePURpose’ Programm zur Wiederverwendung und zum Recycling von Polyurethanen – einem der Hauptbestandteile unseres TEMPUR® Materials – umzusetzen.

FAKTEN ZUR UMWELT // UMWELTFAKTEN

UNSERE ZIELE

"Als weltweit führendes Unternehmen in der Entwicklung, Herstellung und dem Vertrieb von Bettwaren…sind wir der Meinung, dass Erfolg weit gefasst werden muss und unseren Einfluss auf unsere Gemeinden und die Umwelt einschliesst"

Scott Thompson, Aufsichtsratsvorsitzender, Präsident und CEO

Werfen Sie einen genaueren Blick auf unsere globalen und lokalen Ziele, die Fortschritte, die wir machen, und unsere Pläne für die Zukunft...

Tempur Mattress

Weltweite Überwachung und Vergleich

2020 haben wir damit angefangen, unseren Strom- und Wasserverbrauch sowie unsere CO2-Emissionen in all unseren Produktionsstätten und Stores zu überwachen. Damit konnten wir Richtlinien festlegen, uns gezielte Reduktionsziele zu setzen und Konzepte umsetzen, um unseren Energieverbrauch und Emissionen auf der gesamten Produktionskette zu senken.

Im Jahr 2020 hat unser dänisches Werk die jährlichen Emissionen um mehr als 10.000 Tonnen CO2 reduziert - das entspricht der Fahrleistung von 2.242 Autos in einem Jahr!3

Im Jahr 2021 werden wir nun auf eine vom World Resources Institute zertifizierte Emissionsbilanzierung umstellen, um unsere Fortschritte zu messen und zu bewerten. Die Verwendung dieser anerkannten Standards gewährleistet, dass wir eine wahrheitsgetreue und faire Bilanz unserer Emissionen vorlegen.

Tempur Mattress

Mehr Nachhaltigkeit in Sachen Transport

Unsere Flotte in den USA wird im Jahr 2021 ein Pilotprogramm für Elektro-Lkws der Klasse 8 durchführen, die Möglichkeiten zur Emissionsreduzierung aufzeigen soll.

Weltweit sind unsere Produktionsstätten dabei, ihre Lieferkette durch ein Umdenken der Fahrpläne, eine bessere Raumauslastung und eine effizientere Verteilung der Produkte im selben Lkw zu verbessern.

Tempur Mattress

Erneuerbare Energien

Wir haben in der ersten Hälfte des Jahres 2021 in Solarenergie für unseren grössten Matratzenproduktionsbetrieb in Albuquerque, New Mexico, investiert.5

Unser Werk in Estland bezieht bereits etwa 20 % seiner Energie aus Sonnenkollektoren, was unsere Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen deutlich verringert.

Tempur Mattress

Energiesparen

Im Jahr 2020 haben wir mit der Umstellung auf energiesparende LED-Beleuchtung in allen unseren Produktions- und Montageanlagen weltweit begonnen.

Unsere Produktionsstätte in Dänemark ist ISO 50.001 zertifiziert – das ist ein internationaler Standard, der sich auf die kontinuierliche Verbesserung der energiebezogenen Leistung bezieht. Wir haben diese Zertifikation bekommen mit der Begründung, dass unser neues Energiemanagement-Systems den Verbrauch reduziert und Effizienz erhöht.

Tempur Mattress

Optimierung der Abfallwirtschaft

Unsere europäischen Produktionsstätten haben bereits eine Null-Deponie erreicht und recyceln bis zu 80 % aller Abfälle, womit wir unserem Ziel weit voraus sind!

Weltweit konzentrieren sich unsere Büros und Lagerhäuser auch auf die Reduzierung von Deponieabfällen - im Moment erfassen wir die Ausgangsdaten und entwickeln Ziele zur Verbesserung der Abfallströme und der besten Praktiken im Abfallmanagement.

Im Jahr 2020 haben wir in zwei unserer europäischen Produktionsstätten ein Pilotprogramm zur Optimierung der Abfallbewirtschaftungsprozesse eingeführt. Das Programm wird im Jahr 2021 in beiden Werken eingeführt.

Tempur Mattress

Verbesserung der Recycelbarkeit

Wir sind in Gesprächen mit Matratzenrecyclern auf der ganzen Welt, um potenzielle Möglichkeiten für gebrauchte Schaumstoffe zu ermitteln - und wichtige Erkenntnisse für die künftige Produktentwicklung nachhaltigerer Komponenten zu gewinnen.

Tempur Mattress

Schaffung langlebiger Produkte

Alle TEMPUR® Matratzen haben eine Lebensdauer von 10 Jahren, was bedeutet, dass sie seltener ausgetauscht werden müssen. Wir sind immer auf der Suche nach neuen Möglichkeiten zur Wiederverwendung oder zum Upcycling.

Wir bieten einfache Upgrade-Optionen - Sie können den Bezug Ihrer Matratze austauschen, um ihr ein neues Leben zu geben und ihre Lebensdauer zu verlängern.

Die Bezüge von TEMPUR Matratzen und Kissen können vom Schaumstoffkern getrennt werden, so dass sie separat recycelt werden können.

Die Schaumstoffkerne unserer Matratzen bestehen aus 3-4 Schichten von Materialien gleichen Ursprungs, um eine bessere Wiederverwertbarkeit zu ermöglichen.6

Wenn unsere Matratzen ihr Lebensende erreicht haben, kann der Polyurethanschaum gereinigt und zerkleinert werden, um als Teppichunterlage, Dämmplatten, Autositze und Boxenpolster verwendet zu werden.7

Tempur Mattress

Nachhaltige Produkte

Bei allen Phasen der Produktentwicklung setzen wir immer mehr auf Nachhaltigkeit. Dabei untersuchen wir neue Methoden zur Einführung und Verarbeitung nachhaltiger Komponenten sowie zu einer nachhaltigeren Lieferkette. Wir erfüllen schon anspruchsvolle Standards, etwa Oeko-Tex, und TÜV und unsere Produktionsstätte in Dänemark ist, wie bereits angesprochen, ISO zertifiziert.

Tempur Mattress

Verwendung weniger Materialien

In einer Reihe von Ländern haben wir unsere Produktpalette um eine Reihe von Rollmatratzen erweitert. Dadurch konnten wir die für den Versand erforderliche Verpackung sowie den Kraftstoffverbrauch und die mit dem Transport verbundenen Treibhausgase erheblich reduzieren.

Tempur Mattress

Erhöhung der Recyclingfähigkeit

Die braunen Kartons, in denen unsere Matratzen geliefert werden, bestehen aus bis zu 78 % recycelten Fasern, die von unserem FSC-zertifizierten Lieferanten stammen. Das FSC- und Recycling-Logo ist auf dem Karton aufgedruckt.

MEHR ERFAHREN

Weitere Informationen zu unseren Initiativen und Ziel zum Thema Nachhaltigkeit finden Sie hier in unserem ‚Corporate Social Values Report‘.