Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Verkauf

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR DEN VERKAUF

ALLGEMEIN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR DEN VERKAUF
(WEBSITE UND TELEFON)

DIE ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB) WURDEN ZULETZT AM 14. Mai 2020 AKTUALISIERT.

Einführung

1.1 Diese AGB gelten für den Besuch und die Nutzung unserer Website und/oder bei einer Bestellung über unsere Website oder per Telefon. Durch das Anklicken der Schaltfläche „AKZEPTIEREN“ auf der Website; durch den Besuch und die Nutzung unserer Website; durch eine Bestellung auf unserer Website; und/oder durch die Bestätigung per E-Mail, Post oder Telefon, bestätigen Sie, dass Sie diese AGB und die Datenschutzerklärung akzeptieren und dass Sie damit einverstanden sind, an diese AGB und an die Datenschutzerklärung gebunden zu sein. Sie schliessen somit mit Tempur Sealy DACH GmbH, eine Firma registriert in Deutschland, mit Registrierungsnummer HRB 5260 und mit eingetragenem Firmensitz in 33803 Steinhagen einen Vertrag. Falls Sie diese AGB und/oder die Datenschutzerklärung nicht annehmen möchten, dürfen Sie die Schaltfläche „AKZEPTIEREN“ nicht anklicken, die Website nicht besuchen und nutzen und weder über unsere Website noch per Telefon bestellen.

1.2 Sowohl diese Geschäftsbedingungen als auch die Datenschutzerklärung können jederzeit durch uns geändert werden. In diesem Fall wird die geänderte Fassung auf der Website veröffentlicht. Geänderte Fassungen haben keine Auswirkung auf Bestellungen, die Sie bereits über die Website oder telefonisch aufgegeben haben; und sind in allen anderen Fällen ab der Veröffentlichung gültig. Bitte überprüfen Sie die Website von Zeit und Zeit, um die aktuell gültigen Geschäftsbedingungen und Datenschutzerklärung einzusehen.

1.3 „Website“ bezeichnet die gegenwärtig unter ch.tempur.com erreichbare Website und/oder jede nachfolgende (Unter-)Site; „wir“ und „unser“ bezeichnet die Tempur Sealy DACH GmbH; die Bezeichnung „unsere“ ist entsprechend auszulegen.

1.4 Im Falle eines Widerspruchs zwischen diesen AGB und der Datenschutzerklärung oder einer anderen Erklärung, Richtlinie, Regelung und/oder Geschäftsbedingungen, haben diese AGB im Ausmass eines solchen Widerspruchs Vorrang.

LIZENZ

2.1 Vorausgesetzt, dass Sie sich mit diesen AGB als vollständig einverstanden erklären, gewähren wir und/oder unsere Lizenzgeber Ihnen das Recht auf Zugriff auf die Inhalte und die Informationen, welche auf unserer Website zur Verfügung gestellt oder zugänglich gemacht werden, sowie auf Einsichtnahme dieser Quellen. Dazu gehören Texte, Bilder und Videos (der „Inhalt“), die nur für Ihren persönlichen und nicht-kommerziellen Gebrauch benützt werden dürfen, soweit nicht schriftlich anders vereinbart.

2.2 Sie dürfen ohne unsere vorherige ausdrückliche schriftliche Erlaubnis in keiner Weise Inhalte dieser Website drucken, herunterladen, kopieren, reproduzieren, sublizenzieren, wiederveröffentlichen, verbreiten, übertragen, öffentlich vorführen, anzeigen oder zugänglich machen, ändern, adaptieren, behindern, neue Werke oder Fälschungen schaffen oder etwas anderes mit dem Inhalt tun, was nicht ausdrücklich durch diese AGB erlaubt ist. Das Herunterladen und Drucken dieser ABG ist erlaubt.

2.3 Alle Rechte am geistigen oder anderen Eigentum des Inhalts dieser Website sind im Besitz der Tempur Sealy DACH GmbH, oder in demjenigen unserer Lizenzgeber. Sie stimmen zu und anerkennen, keinerlei Besitzrechte dieses Inhalts zu erwerben, und dass eine Veränderung des Inhalts oder die Nutzung des Inhalts für jeden Gebrauch, der nicht ausdrücklich durch diese AGB erlaubt wurde, eine Verletzung des Urheber- und Eigentumsrechts von uns und anderen ist.

2.4 Alle Rechte, die nicht ausdrücklich in diesen AGB gewährt werden, sind vorbehalten.

2.5 Wir berücksichtigen und akzeptieren von Dritten kein aus eigenem Antrieb angebotenes kreatives Material, keine Ideen oder Vorschläge, ausser denen, die wir explizit angefordert oder denen wir ausdrücklich zugestimmt haben. Falls Sie uns dennoch per E-Mail oder auf eine andere Weise Mitteilungen oder Material übermitteln, erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass wir diese zu unserem eigenen Vorteil und selbstbestimmt nutzen. Sie gewähren uns und unseren Partnern, soweit nötig, automatisch eine gebührenfreie, unbefristete, weltweite, und unwiderrufliche Lizenz, diese Mitteilungen oder das Material auf jede gültige Art, einschliesslich Unter- und Weiterlizenzierung an Dritte, zu nutzen. Sie erklären sich damit einverstanden, dass es uns und unseren Partnern freisteht, jegliche Ideen, Konzepte, Fachwissen und Techniken, welche in jeder Mitteilung oder in jedem Material enthalten sind, das Sie uns senden, für jeglichen Zweck zu nutzen, insbesondere für die Entwicklung, Herstellung, Verbesserung und Vermarktung von Produkten.

ZUGRIFF AUF DIE WEBSITE

3.1 Obwohl wir uns bemühen, sicherzustellen, dass unsere Website 24 Stunden am Tag verfügbar ist, kann es sein, dass der Zugriff auf unsere Website vorübergehend und ohne Benachrichtigung aus irgendwelchen Gründen und nach eigenem Ermessen, insbesondere im Falle eines Systemausfalls, Wartungs- oder Reparaturarbeiten, oder aus Gründen, die ausserhalb unserer Kontrolle liegen, nicht möglich ist. Wir sind für Sie oder Dritte nicht haftbar, falls aus irgendeinem Grund die Website zu einem Zeitpunkt oder für eine unbestimmte Dauer nicht erreichbar ist.

3.2 Wir behalten uns das Recht vor, die gesamte Website oder Teile davon mit oder ohne Benachrichtigung vorübergehend oder permanent zu verändern oder zu löschen. Wir sind Ihnen oder Dritten für eine solche Veränderung oder Entfernung nicht haftbar.

VERHALTENSWEISE

4.1 Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie diese Website nicht für die Veröffentlichung oder Übertragung von Inhalten nutzen, die in irgendeiner Weise widerrechtlich, schädlich, bedrohend, missbrauchend, belästigend, diffamierend, vulgär oder obszön sind, unsere und/oder die Rechte von Dritten verletzen und/oder rassistisch oder auf andere Weise nicht vertretbar sind.

4.2 Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie:

4.2.1 Keine Dateien, die einen Virus, „Trojaner“, Würmer oder Cancelbots enthalten, beschädigte Dateien und/oder Dateien mit anderen ähnlich zerstörerischen Funktionen auf die Website hochladen oder versuchen hochzuladen, Dateien auf andere Weise übertragen oder auf einem anderen Weg die Funktionen unserer Website oder unseres Geschäftes beeinträchtigen, deaktivieren oder das Ziel haben, dies zu tun.

4.2.2 Keinen unerlaubten Zugriff erlangen oder versuchen zu erlangen, einschliesslich durch Hacking und Spoofing, und dass Sie nicht die Absicht haben, Firewalls oder andere Technologien, ebenso wie andere Sicherheits- und Schutzmassnahmen für die Website oder Netzwerke, die mit der Website oder dem Inhalt verbunden sind, zu umgehen oder zu zerstören.

KUNDEN- UND ZAHLUNGSINFORMATION
5 Sie sind für die Richtigkeit und die Vollständigkeit der uns von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten und Zahlungsinformationen verantwortlich und garantieren, dass diese Daten in jeder Hinsicht vollständig und richtig sind. Sie erklären sich damit einverstanden, uns umgehend darüber zu informieren, sobald eine Veränderung dieser Daten vorliegt und auf diese dann über Ihren Account zuzugreifen und sie zu aktualisieren.

 

IHR ACCOUNT UND PASSWORT

6.1 Um Zugriff auf bestimmte Funktionen unserer Website zu haben und/oder um eine Bestellung aufzugeben, werden Sie dazu aufgefordert, sich bei uns zu registrieren und einen Account zu erstellen. Um dies zu tun, brauchen Sie Folgendes: Sie müssen ein Passwort erstellen und uns bestimmte personenbezogene Daten, einschliesslich Ihres Namens und Ihrer E-Mail-Adresse und alle weiteren Einzelheiten (zum Beispiel Ihre Postleitzahl), angeben, die wir im Zuge des Registrierungsprozesses benötigen. Ausserdem müssen Sie sich einverstanden erklären, dass wir Ihre personenbezogenen Daten gemäss unserer Datenschutzerklärung bearbeiten. Falls Sie unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder unserer Datenschutzerklärung nicht zustimmen, dürfen Sie diese Website weder nutzen noch einen Account bei uns erstellen.

6.2 Sie sind verantwortlich für die Sicherheit und die Zuverlässigkeit des Passworts und aller anderen Anmeldeinformationen Ihres Accounts. Sie übernehmen die volle Verantwortung für alle Aktivitäten auf Ihrem Account. Falls Sie Grund zur Annahme haben, dass Ihr Passwort einer anderen Person bekannt ist und/oder dass Ihr Account ohne Ihre Autorisierung benutzt wurde, oder wahrscheinlich benutzt werden wird, müssen Sie uns sofort kontaktieren. Wir haften nicht für irgendwelche Verluste oder Schäden, die daraus entstehen, dass Sie einen Fehler beim Schutz Ihres Passworts und/oder der Anmeldeinformationen Ihres Accounts gemacht haben.

LINKS ZU ANDEREN WEBSITES

7. Links zu Webseiten von Dritten auf unserer Website sind allein zur Information gedacht. Wenn Sie solche Links nutzen, verlassen Sie unsere Website. Wir haben jene Webseite, ihren Inhalt und ihre Verfügbarkeit nicht geprüft, wir besitzen keine Kontrolle darüber und sind auch sonst nicht dafür verantwortlich. Weder empfehlen wir bestimmte Webseiten, noch machen wir Angaben zu diesen Webseiten, jeglichem Material das sich darauf befindet oder zu Ergebnissen, die aus der Nutzung dieser Webseiten gezogen werden können. Falls Sie sich dazu entschliessen, über unsere Website Zugriff auf Webseiten Dritter zu nehmen, so tun Sie dies auf eigene Gefahr. Diese Webseiten können ihre eigenen AGB und Datenschutzerklärungen haben, welche Sie vor der Nutzung prüfen sollten.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

8.1 Wenngleich wir uns bemühen, sicherzustellen, dass die Informationen auf unserer Website richtig, vollständig und aktuell sind, garantieren wir nicht, dass dies der Fall ist oder sein wird. Wir können zu jeder Zeit ohne vorherige Benachrichtigung Änderungen auf der Website und/oder an den Produkten und/oder den Preisen, die auf der Website beschrieben und als verfügbar ausgeschrieben sind, vornehmen.

8.2 Illustrationen, Fotografien, Gewichtsangaben, Masse und Beschreibungen auf der Website sind als allgemeine Anhaltspunkte unserer Produkte gedacht. Sie anerkennen und stimmen zu, dass wir nicht zusichern können, dass unsere Produkte in exakter Übereinstimmung mit unseren Orientierungshilfen und ohne eine Abweichung davon, gleich welcher Art, sind. Wenngleich wir uns bemühen, dass unsere Orientierungshilfen hilfreich und möglichst genau sind, gibt es viele Faktoren, wie zum Beispiel geringe Veränderungen im Lager, weitergehende Produktentwicklung und sogar Ihr eigener Computer oder andere Bildschirme, die dazu führen können, dass die aktuellen Produkte von den Illustrationen, Fotografien, Gewichtsangaben, Massen und/oder Beschreibungen auf der Website abweichen.

BESTELLVORGANG

9.1 Sie müssen über 18 Jahre alt sein, um über unsere Website oder per Telefon bestellen zu können.

9.2 Sie können Bestellungen entweder online über die Website oder telefonisch aufgeben. Ihre Bestellung gilt als verbindliches Angebot Ihrerseits, das/die bestellte/n Produkt/e zu kaufen, ist aber für uns erst dann verbindlich, wenn sie von uns gemäss Klausel 9.5 unten formell angenommen wurde.

9.3 Wenn Sie eine Bestellung aufgeben, werden wir zunächst den Eingang Ihrer Bestellung bestätigen. Diese Bestätigung ist jedoch nicht als formelle Annahme der Bestellung zu betrachten.

9.4 Bevor wir Ihre Bestellung formell annehmen, können wir gegebenenfalls Ihre Zahlungsfähigkeit überprüfen.

9.5 Dann bestätigen wir Ihnen, dass unsere Bestellangaben (insbesondere Preis und Beschreibung der Ware) korrekt sind und dass wir Ihre Bestellung formell annehmen. Mit dieser formellen Bestellannahme gehen wir eine verbindliche vertragliche Verkaufsverpflichtung ein. Danach ziehen wir den zu zahlenden Betrag anhand der Zahlungsinformationen, die Sie bei der Aufgabe Ihrer Bestellung angegeben haben, ein.

9.6 Im weiteren Verlauf werden wir Ihnen entweder die bestellte Ware liefern oder Sie über die erfolgte Versendung benachrichtigen und Ihnen das ungefähre Lieferdatum bzw. die Uhrzeit der Lieferung mitteilen.

9.7 Benachrichtigungen wie die Eingangsbestätigung Ihrer Bestellung (siehe Klausel 9.3 oben), die Bestätigung des Zustandekommens des Vertrags (siehe Klausel 9.5 oben) oder die Versandbestätigung (siehe Klausel 9.6 oben) werden normalerweise per E-Mail an die E-Mail-Adresse verschickt, die Sie bei der Bestellung angegeben haben. Wenn Sie Ihre Bestellung telefonisch aufgegeben haben und nicht über eine E-Mail-Adresse verfügen, benachrichtigen wir Sie stattdessen telefonisch oder schriftlich. Gegebenenfalls rufen wir Sie an, um die Einzelheiten der Lieferung zu vereinbaren.

PREISE

10.1 Die zu zahlenden Preise sind auf unserer Website einzusehen und werden Ihnen am Telefon mitgeteilt, falls Sie per Telefon bestellen. Die auf den Produktseiten der Website angegebenen Preise enthalten noch nicht die Versand- oder Lieferkosten, die einschliesslich Mehrwertsteuer auf die Versand- oder Lieferdienstleistung an der Kasse der Website zum Warenkorb hinzugerechnet werden. Wenn Sie Ihre Bestellung telefonisch aufgeben, werden Ihnen die Versand- oder Lieferkosten mitgeteilt, bevor Sie die Zahlung vornehmen oder Bestellung aufgeben.

10.2 Alle Produkte auf der Website verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer.

10.3 Wenn Sie von der Mehrwertsteuer befreit sind, dann müssen Sie uns auf einem separaten Formular einige zusätzliche Informationen angeben. Dieses Formular ist für Sie verfügbar, sobald Sie eine Bestellung aufgegeben haben. Sie müssen es im Anschluss ausdrucken, ausfüllen und an Tempur Sealy DACH GmbH, c/o Tempur Sealy Schweiz AG, Rössliweg 29b, 4852 Rothrist schicken. Bitte beachten Sie, dass die von Ihnen geleistete Zahlung die Mehrwertsteuer enthält. Erst nach dem Erhalt Ihres vollständig ausgefüllten Formulars wird ein Mehrwertsteuer-Kredit Ihrem Account hinzugefügt. Wir bemühen uns Ihnen den Betrag innerhalb von 30 Tagen zurückzuerstatten. Die Erstattung werden wir auf demselben Zahlungsweg wie die ursprüngliche Transaktion vornehmen. Die Befreiung der Mehrwertsteuer betrifft ausschliesslich ausgewählte Produkte. Deshalb erstatten wir auch nur die auf diese Produkte entfallende Mehrwertsteuer und nicht die Mehrwertsteuer auf die Zustellungsgebühr.

ANNAHMEVERWEIGERUNG VON AUFTRÄGEN

11.1 Wir können uns nach eigenem Ermessen weigern, eine Bestellung anzunehmen, insbesondere wenn:

11.1.1 Eine Ware offensichtlich und unmissverständlich falsch bezeichnet oder beschrieben war und dies als eine Fehlbewertung hätte erkannt werden können, als die Bestellung aufgegeben wurde;

11.1.2 nicht genug Ware an Lager ist, um das Produkt, das Sie bestellt haben, auszuliefern;

11.1.3 wir nicht in der Region ausliefern, in der Ihre Lieferadresse angegeben wurde;

11.1.4 es für uns nicht möglich oder sinnvoll ist, dorthin auszuliefern, oder wir andere Bedenken haben bei der von Ihnen angegebenen Lieferadresse; und/oder/p>

11.1.5 das von Ihnen gewünschte Produkt nicht über den Verkauf per Website oder Telefon erhältlich ist.

11.2 Wir dürfen nach eigenem Ermessen vom Vertrag zurücktreten und uns weigern, die Bestellung auszuführen, sofern der berechnete Kaufpreis nicht vollständig innert Zahlungsfrist bei uns eingegangen ist.

11.3 Wenn wir uns weigern, eine Bestellung gemäss Klausel 11.1 und 11.2 anzunehmen, auszuführen oder wir vom Vertrag zurücktreten, sind wir nicht dazu verpflichtet, Schadenersatz für entstandenen Schaden oder Ihre Enttäuschung zu leisten.

ZAHLUNG

12.1 Wir akzeptieren Kreditkartenzahlung, (Visa, Master Card), Bankzahlung und Paypal.

12.2 Sofern mit Ihnen keine An- oder Teilzahlung für eine Bestellung eines/mehrerer Produktes/e vereinbart wurde, bei der Sie die Differenz des Kaufpreises der/des bestellten Produkte/s zu einem späteren Zeitpunkt bezahlen (der auf der Website angezeigt wird oder Ihnen am Telefon bei der Aufgabe der Bestellung mitgeteilt wird), müssen Sie bei allen Bestellungen die Zahlung des vollen Kaufpreises für das bestellte Produkte/die bestellten Produkte leisten. Wir werden das/die bestellte/n Produkt/e nicht eher versenden, bis wir die Zahlung vollständig erhalten haben.

12.3 Alle Zahlungstransaktionen können Gegenstand einer Überprüfung der Gültigkeit oder Berechtigung werden, entweder durch Ihre Bank oder durch uns (wobei wir durch Ihre Annahme der AGB dazu berechtigt werden, Dritte mit dieser Überprüfung zu beauftragen oder für diese beizuziehen). Falls Ihr Kreditkartenanbieter die Zahlung nicht vornimmt bzw. der Zahlung nicht zustimmt, sind wir für Verzögerungen oder die Verweigerung der Bestellannahme nicht haftbar.

12.4 Wir bieten keine Kredite für die von uns verkauften Produkte an. Wenn Sie telefonisch bestellen, können wir Sie als Gefälligkeit über Angebote zu Dispositionskredite Dritter informieren. Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte unter diesem Wir bieten keine Kredite für die von uns verkauften Produkte an. Wenn Sie telefonisch bestellen, können wir Sie als Gefälligkeit über Angebote zu Dispositionskredite Dritter informieren. Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte unter diesem Link https://ch.tempur.com/de/contact-us.html. Jegliche Haftung und Gewähr für die bereitgestellten Informationen und die Rechtmässigkeit der Drittangebote wird ausgeschlossen.

12.5 Alle bestellten Produkte bleiben unser Eigentum und in unserem Besitz und werden so lange nicht in Ihr Eigentum übergehen, bis wir den vollen Kaufpreis für das Produkt erhalten haben.

LIEFERUNG

13.1 Wir können Produkte nur an Adressen innerhalb der Schweiz und Liechtenstein liefern. Falls wir nicht an Ihre Adresse liefern und Sie ein Produkt bestellen möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter diesem Link https://ch.tempur.com/de/contact-us.html.

13.2 Wir können unsere Produkte nur zwischen Montag und Freitag liefern (ausgenommen gesetzliche und öffentliche Feiertage). An der Lieferadresse muss eine Person über 18 Jahre anwesend sein, wenn das Produkt geliefert wird. Sobald Sie eine Bestellung abgeschickt haben, können Sie die Lieferanschrift nicht mehr ändern. Falls Sie eine Änderung der Lieferadresse nach dem Abschicken einer Bestellung vornehmen möchten, kontaktieren Sie uns bitte sobald wie möglich unter folgendem Link https://ch.tempur.com/de/contact-us.html.

13.3 Falls es bei Ihnen bestimmte Gegebenheiten gibt, die für die Lieferung relevant sind, einschliesslich insbesondere aller Faktoren, die sich auf die Zufahrt zu Ihrer Lieferadresse (z.B. tiefe Brücken, enge Strassen usw.) und/oder den Zugang zu Ihren Räumlichkeiten (z.B. kleine Türen, schmale Durchgänge, Stufen usw.) beziehen, müssen Sie uns im Rahmen des Bestellvorgangs darauf hinweisen. Bitte überlegen Sie genau, ob es bei Ihnen solche Faktoren gibt. Wir übernehmen keine Liefergewähr für Fälle, in welchen die Anlieferung erschwert ist, sofern diese nicht vorgängig mit uns koordiniert wurden.

13.4 Die Lieferung erfolgt bis zur Bordsteinkante. Sofern eine Lieferung an einen anderen Bestimmungsort gewünscht wird, kann dies zu zusätzlichen Kosten führen. Auch wenn wir uns sehr bemühen, können wir die Erbringung folgender Leistungen nicht garantieren und wir behalten uns ausdrücklich das Recht vor, nach unserem alleinigen Ermessen von diesen zurücktreten:

13.4.1 dem Umlagern jeglicher bereits vorhandener Möbel an der Lieferadresse (und ein solches geschieht auf Ihr Risiko); und/oder

13.4.2 dem Ausliefern des Produkts an einer bestimmten Stelle innerhalb eines Gebäudes an der Lieferadresse.

13.5 Sofern sie anfallen, haben Sie nachfolgende zusätzliche Lieferkosten zu bezahlen:

13.5.1 wenn wir eine Lieferung nicht abschliessen konnten, weil keine Person über 18 Jahre am Tag der Lieferung an der Lieferadresse anwesend war, um die Lieferung entgegenzunehmen;

13.5.2 wenn Sie die Lieferadresse nicht rechtzeitig während des Bestellvorgangs oder vor Versand des Produkts abgeändert haben;

13.5.3 wenn Sie versäumen, uns in Übereinstimmung mit Klausel 13.3 oben rechtzeitig über spezielle Gegebenheiten, welche für die Lieferung relevant sind, wie bspw. Zufahrt zu Ihrer Liegenschaft oder Zugang zu Ihren Räumlichkeiten, zu benachrichtigen;

13.5.4 wenn Sie sich entscheiden, die Lieferung am von uns angebotenen Liefertermin, an dem die Lieferanten verfügbar sind und der sich innerhalb unserer regulärer Servicezeiten befindet, nicht anzunehmen und stattdessen möchten, dass die Lieferung zu einem Datum oder in einem Zeitrahmen ausserhalb unseres regulären Services vorgenommen wird.

13.6 Sobald wir Ihnen ein Produkt geliefert haben, geht die Verantwortung für dieses Produkt an Sie über. Sie sind verantwortlich für dessen Versicherung und Sicherheit.

13.7 Wir bedauern es, dass wir nicht in der Lage sind, Ihre vorhandenen Möbel (insbesondere alle bereits vorhandenen Matratzen) mitzunehmen, zu entsorgen oder umzustellen.

RÜCKGABERECHT

Bitte beachten Sie, dass das Rückgaberecht gemäss dieser Klausel 14 nur zur Anwendung kommt, wenn die Bestellung über die Webseite oder das Telefon abgegeben wird. Sie gilt nicht für Käufe im Ladengeschäft.

14.1 Sofern Sie kein eigens für Sie angefertigtes oder personalisiertes Produkt bestellt haben, können Sie Ihre Bestellung ohne Angabe von Gründen binnen vierzehn (14) Tagen ab Erhalt des bestellten Produkts retournieren (bei mehreren Produkten in einer Bestellung beginnt die Frist an dem Tag, an dem Sie das letzte Produkt erhalten haben). Hierzu lassen Sie uns eine unwiderrufliche Erklärung, dass Sie vom Vertrag zurücktreten möchten, schriftlich zukommen. Sie können eine Bestellung immer nur einmal aufgeben und widerrufen, ebenso können Sie denselben Artikel nicht noch einmal bestellen.

14.2 Zur Ausübung Ihres Rückgaberechts müssen Sie das folgende Retourenformular nutzen, das Sie uns elektronisch übermitteln können. Nach der elektronischen Übermittlung des Formulars bestätigen wir Ihnen dessen Erhalt unverzüglich und teilen Ihnen die Ihnen zugeteilte Retourennummer mit. Sie können sich auch mithilfe der unter diesem Link https://ch.tempur.com/de/contact-us.html angegebenen Kontaktdaten an uns wenden, wir teilen Ihnen dann eine Retourennummer zu. Bitte verwenden Sie die Ihnen zugeteilte Retourennummer für die Rücksendung sowie bei der gesamten Korrespondenz mit uns. die Sie bitte für die Rücksendung des Produkts sowie bei der gesamten Korrespondenz mit uns verwenden. Wenn Sie den Auftrag widerrufen möchten, bevor er geliefert worden ist, werden wir den Versand stoppen, was jedoch in dem Fall, dass Ihre Bestellung schon für den Versand bearbeitet worden ist, nicht immer möglich sein kann. Zur Einhaltung der Frist ist die Absendung Ihrer Rückgabemeldung innert Rückgabefrist gemäss Klausel 14.1 oben ausreichend.

14.3 Sie müssen das Produkt auf Ihre Kosten an uns zurücksenden (es sei denn, Sie haben gemäss den Bestimmungen zur Gewährleistung in Klausel 15 Anspruch auf kostenlose Rücksendung), und wir bitten Sie, unsere Rückgabebestimmungen, wie in dieser Klausel beschrieben, einzuhalten. Kleinartikel, insbesondere Schlafkissen, Kissen und andere Zubehörprodukte, müssen Sie auf eigene Kosten und unter Angabe der Retourennummer an folgende Adresse zurücksenden: Schöni Transport AG, Neue Industriestrasse 1, Rothrist. Alle anderen Produkte sind durch unseren Lieferdienst abholen zu lassen, wobei diese Zusatzkosten Ihnen in Rechnung gestellt werden. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie eine mögliche Abholung durch uns vereinbaren möchten.

14.4 Stellen Sie sicher, dass alle zur Rücksendung verpackten Produkte klar durch einen Kleber mit Ihrem Namen, Ihrer Postadresse und der Retourennummer gekennzeichnet sind sowie dass Sie bei der Rücksendung der Produkte eine Quittung erhalten. Die Ware muss in einwandfreiem, ungebrauchtem Zustand und in der Originalverpackung zurückgesandt werden.

14.5 Bei Produkten zur Probe wird der Kaufvertrag des entsprechenden Produkts gültig, wenn Sie nicht innerhalb der 14-Tages-Frist gemäss Klausel 14.1 Gebrauch von Ihrem Widerrufsrecht machen. Solch ein Probeangebot ist immer nur einmal pro Lieferadresse möglich. Für weitere Informationen zu unseren Probeangeboten kontaktieren Sie uns bitte unter folgendem Link https://ch.tempur.com/de/contact-us.html.

14.6 Sofern Sie das Rückgaberecht fristgemäss ausgeübt haben und die Ware in einwandfreiem, ungebrauchtem Zustand und in der Originalverpackung ist, erstatten wir Ihnen den Kaufpreis sowie die bereits bezahlten Versand- und Lieferkosten mit Ausnahme der Zusatzkosten, die sich aus Ihrer Wahl einer teureren Alternative als der günstigste Versand bei Standardlieferung ergeben. Wir bemühen uns, die Rückerstattung innerhalb von vierzehn (14) Tagen nach Erhalt und Prüfung der Rücksendung gemäss Klausel 14.8, vorzunehmen (vorbehaltlich der Anwendung von Klausel 14.8). Wir werden die Erstattung auf demselben Zahlungsweg wie die ursprüngliche Transaktion vornehmen.

14.7 Falls Sie sich für ein auf unserer Website gelistetes Ersatzprodukt entscheiden, dessen Preis höher als der des zurückgesendeten Produkts ist, müssen Sie die Preisdifferenz zwischen diesen beiden Produkten zahlen. Ist der Preis des Ersatzprodukts niedriger, erstatten wir Ihnen die Differenz.

14.8 Sie sind gesetzlich dazu verpflichtet, das Produkt bis zu seiner Rückgabe an uns mit angemessener Sorgfalt zu behandeln. Sie haften für den verminderten Wert der Ware (diesen können wir von der Rückerstattung abziehen), der sich aus einer unsachgemässen Handlung ergibt, welcher über die im Rahmen des Rückgaberechts erlaubte Feststellung der Eigenschaften und Funktionsweise der Waren hinausgeht. Wir können die Rückerstattung zurückbehalten (und die 14-tägige Frist für die Rückerstattung gem. Klausel 14.6 beginnt nicht zu laufen), bis wir die Waren zurückerhalten und geprüft haben.

GEWÄHRLEISTUNG

15.1 Bitte bewahren Sie alle Garantieinformationen, die mit Ihrem Produkt geliefert werden, auf für den Fall, dass sich die Ware als defekt erweisen sollte.

15.2 Wir weisen Sie an, alle Produkte innerhalb einer angemessenen Zeitspanne auf Mängel zu überprüfen. Falls ein Produkt, das sie von uns erhalten haben, bei der Lieferung beschädigt wurde oder innerhalb der Gewährleistungsfrist Mängel auftreten, benachrichtigen Sie uns bitte umgehend und senden Sie das Produkt auf unsere Kosten entweder per Post an uns zurück oder lassen Sie uns das Produkt bei Ihnen abholen, und

15.2.1 wir werden es, falls möglich, reparieren;

15.2.2 falls eine Reparatur nicht möglich ist, werden wir das Produkt, falls möglich, durch ein gleichwertiges Produkt ersetzen, oder,

15.2.3 falls es nicht möglich ist, das Produkt durch ein gleichwertiges zu ersetzen, werden wir Ihnen oder dem Kreditanbieter, gemäss Klausel 12.4, den gezahlten Kaufpreis des Produkts erstatten.

In Bezug auf eine solche Rückgabe bitten wir Sie, unsere Bestimmungen für die Rücksendung, beschrieben in Klausel 14.2, 14.3 und 14.4, einzuhalten. Darüberhinausgehende oder andere Gewährleistungsansprüche sind ausgeschlossen.

15.3 Falls sich herausstellt, dass das wegen Mängeln oder Schäden zurückgesendete Produkt doch keine Mängel oder Schäden aufweist, senden wir es unter Nutzung Ihrer Zahlungsinformationen, die Sie uns bei der Aufgabe Ihrer Bestellung zur Verfügung gestellt haben, an Sie zurück. Wir werden Ihnen die Kosten für das Produkt und für die Originallieferung erneut berechnen sowie zusätzlich die Kosten für die Rücksendung an uns und die erneute Auslieferung an Sie.

15.4 Falls ein Produkt, das Sie von uns erhalten haben, nicht das Produkt ist, das Sie bei uns bestellt haben, benachrichtigen Sie uns bitte umgehend und senden Sie das Produkt entweder per Post an uns zurück oder lassen Sie uns das Produkt bei Ihnen abholen, und
(a) wir werden Ihnen, falls möglich, das Produkt liefern, oder,
(b) falls es nicht möglich ist, Ihnen das bestellte Produkt zu liefern, werden wir Ihnen den Kaufpreis und die Lieferkosten erstatten.
Bei einer solchen Rückgabe bitten wir Sie, unsere Bestimmungen für die Rücksendung, beschrieben in Klausel 14.2, 14.3 und 14.4, einzuhalten.

ERSTATTUNGEN

16. Bei allen Erstattungen an Sie gemäss diesen AGB werden die Zahlungsinformationen, die Sie uns bei der Bestellung angegeben haben, genutzt. Bitte beachten Sie, dass wir keinen Einfluss auf die Erstattung haben, nachdem wir diese bei der Bank in Auftrag gegeben haben, und dass die Banken für die Bearbeitung der Erstattung bis zu 5 Tage brauchen können.

NUTZUNG DER PRODUKTE

17.1 Sie stimmen zu, die Produkte nur für ihren üblichen und korrekten Gebrauch zu verwenden und sie nicht zu verändern, abzuwandeln oder auf eine andere Weise störend zu beeinflussen.

17.2 Sie stimmen zu, die dem Produkt beigelegten Gebrauchsanweisungen zu befolgen und die Produkte nicht auf eine nachlässige oder fahrlässige Art zu benutzen.

HAFTPFLICHT

18.1 Nichts in diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen schliesst eine Haftung unsererseits aus oder schränkt sie ein bei:

18.1.1 Tod oder Personenschaden;

18.1.2 grober Fahrlässigkeit oder rechtswidriger Absicht.

18.2 Die Haftung für leichtes Verschulden ist ausgeschlossen.

18.3 Soweit gesetzlich erlaubt

18.3.1 sind die Website und der Inhalt als „gegeben“ zur Verfügung gestellt, ohne jegliche Garantien irgendeiner Art;

18.3.2 werden die Produkte von zufriedenstellender Qualität und für den Privatgebrauch bereitgestellt (d. h. nicht gewerbliche Nutzung bzw. für den Hausgebrauch, sofern dies nicht anders zwischen Ihnen und uns vereinbart wurde); und

18.3.3. schliessen wir alle sonstigen, nicht ausdrücklich zugesicherten Eigenschaften, ausdrücklichen oder stillschweigenden Bedingungen und alle sonstigen Bestimmungen in Bezug auf die Website, den Inhalt und die Produkte aus.

18.4 Soweit gesetzlich zulässig, können wir, unser Konzern-Unternehmen und die leitenden Angestellten, Direktoren, Mitarbeitenden, Hilfspersonen, Aktionäre oder unsere Vertreter, oder einer von uns, ob vertraglich, wegen unerlaubter Handlung oder Verletzung einer gesetzlichen Pflicht oder in sonstiger Weise, nicht haftbar gemacht werden für:

18.4.1 unmittelbare und mittelbare Schäden, Folgeschäden sowie Schadenersatz;

18.4.2 alle Verluste, die durch oder im Zusammenhang mit dem Verlust von Einkommen, Gewinn, Geschäftswerten, Unterlagen, Verträgen, Verwendung von Geldern oder Geschäftskorruption auftreten;

18.4.3 alle Verluste, die durch Ihre Nutzung, insbesondere der fehlerhaften Nutzung dieser Website und allen anderen verlinkten Websites, auftreten oder das Ergebnis einer Nutzung der Website oder der verlinkten Webseiten sind. Insbesondere der Verlust oder der Schaden als Folge von Viren, die Ihren Computer, Ihre Software, Daten oder sonstiges Eigentum aufgrund Ihres Zugriffs auf die Website und der Nutzung der Website oder des Browsens auf der Website, beim Herunterladen von Material von der Website oder von verlinkten Websites infiziert haben.

18.4.4 alle aus dem falschen Gebrauch im Umgang mit dem Produkt oder durch die Veränderung oder Abwandlung des Produktes, dem Nichtbefolgen unserer Gebrauchsanweisung und/oder des Herstellers oder dem fahrlässigen und nachlässigen Gebrauch der Produkte resultierenden Schäden.

18.4.5 jede Nichterfüllung irgendeiner Verbindlichkeiten Ihnen gegenüber unter diesen AGB, insbesondere jede Nichtlieferung oder verspätete Lieferung der Produkte, die auf ein Ereignis oder auf Umstände ausserhalb unserer Kontrolle, insbesondere Arbeitskämpfe/Streiks, technische Schwierigkeiten, Fehler von oder Verspätungen innerhalb des Kommunikation-Netzwerks, terroristische Anschläge oder Stromausfall zurückführen ist.

VERZICHT UND VERTRAGSNICHTIGKEIT

19.1 Falls diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen insgesamt oder in Teilen nicht zulässig sind (einschliesslich aller Bestimmungen, in denen wir unsere Haftbarkeit Ihnen gegenüber ausschliessen), so ist die Gültigkeit aller anderen Teile dieser AGB davon nicht betroffen.

19.2 Wenn Sie diese AGB verletzen und wir keine weiteren Schritte gegen Sie einleiten, haben wir trotzdem weiterhin das Recht, unsere Rechte Ihnen gegenüber wegen Verletzung der AGB durchzusetzen und unsere Rechte und Rechtsmittel in allen anderen Situationen, in denen Sie die AGB verletzten, in Anspruch zu nehmen.

RECHTE DRITTER

20.1 Abgesehen von unseren Partnern, Direktoren, leitenden Angestellten, Mitarbeitenden oder Vertretern hat keine andere Person, die nicht Teil dieser AGB ist, ein gesetzliches oder sonstiges Recht, vorliegende Rechte aus den AGB durchzusetzen, es sei denn der Ausschluss eines solchen Rechts ist gesetzlich unzulässig.

ÜBERTRAGUNG

21.1 Wir behalten uns das Recht vor, einige oder all unsere Rechte und Pflichten in diesen AGB zu übertragen oder in einem Untervertrag weiterzugeben. Diese AGB sind für Sie persönlich und sind zu Ihrem eigenen Vorteil und nicht zum Vorteil eines Dritten.

ANWENDBARES RECHT UND GERUCHTSBARKEIT

22. Diese AGB unterliegen Schweizer Recht (unter Ausschluss des Übereinkommens der Vereinten Nationen über den internationalen Warenkauf) und sind entsprechend auszulegen. Im Rahmen dieser AGB gelten für jegliche Streitigkeiten die folgenden ausschliesslichen Gerichtstände: Für Ansprüche von Ihnen gegen die Tempur Sealy DACH GmbH gilt Ihr Wohnsitz oder der Sitz der Tempur Sealy DACH GmbH als Gerichtsstand. Für Ansprüche von uns gegen Sie gilt Ihr Wohnsitz als Gerichtsstand.

VOLLSTÄNDIGE EINVERSTÄNDNISERKLÄRUNG

23.1 Die AGB stellen zusammen mit der Datenschutzerklärung eine vollständige Einverständniserklärung Ihrerseits dar für die Nutzung unserer Website und die Bestellung sämtlicher Produkte über unsere Website oder per Telefon. Alle vorherigen Vereinbarungen zwischen Ihnen und uns in Bezug auf Ihre Nutzung unserer Website und/oder der Bestellung eines Produktes werden damit nichtig. Änderungen dieser AGB, inklusive dieser Klausel, sind nur gültig, wenn sie schriftlich vereinbart wurden.

23.2 Keine von unseren Verkäufern gemachten Äusserungen sollten als eine Abweichung von diesen AGB und/oder der Datenschutzerklärung verstanden werden oder als eine genehmigte Darstellung über die Natur und Qualität eines jeden Produkts, das bei uns zum Verkauf angeboten wird. Ausser im Falle von Betrug oder betrügerischen Falscherklärungen können wir nicht für solche Darstellungen haftbar gemacht werden.

 

top of page