TEMPUR® Pflegehinweise und Gebrauchsanleitung

TEMPUR® PFLEGEHINWEISE UND GEBRAUCHSANLEITUNG

Hier finden Sie Pflege- und Gebrauchshinweise zu den TEMPUR® Produkten:

Herzlichen Dank für den Kauf Ihres TEMPUR® Produktes. Sie gehören nun zu der stetig wachsenden Anzahl von TEMPUR® Eigentümern, die den herausragenden Komfort und die einzigartigen Vorteile von TEMPUR® geniessen können. Nichts fühlt und passt sich so Ihrem Körper an und stützt ihn wie unser TEMPUR® Material.
Hier erfahren Sie alles, was nach dem Kauf von TEMPUR® oder auch im täglichen Gebrauch wichtig ist, damit Sie lange Freude an Ihrem Produkt haben.

Bitte nehmen Sie sich einen Moment Zeit für die nachfolgenden Informationen:

TEMPUR® allgemein

TEMPUR® ist ein temperaturempfindliches Material, das sich dem Gewicht und den Konturen Ihres Körpers optimal anpasst. Die viskoelastischen Eigenschaften des TEMPUR® Materials bewirken, dass es immer wieder in seine ursprüngliche Form zurückgeht. Wie schnell die ursprüngliche Form zurückerlangt wird, hängt von der Raumtemperatur ab. Bei kühleren Temperaturen fühlt sich das Material fester an, bei höheren ist es weicher. Das Material darf daher nicht gefaltet oder bei Temperaturen unter dem Gefrierpunkt zusammengerollt werden. Aufgrund der einzigartigen, druckentlastenden Eigenschaften des TEMPUR® Materials kann es einige Zeit dauern, bis sich der Körper an das Produkt gewöhnt hat.

Das TEMPUR® Material darf nicht gewaschen oder trocken gereinigt werden (ausser bei dem voll waschbaren Traditional EasyClean™ Kissen). Um das Produkt zu reinigen, nehmen Sie bitte den Bezug ab und belüften das TEMPUR® Material oder tupfen dies mit einem feuchten Lappen ab, um die Verunreinigung auf der Oberfläche zu entfernen.

Die TEMPUR® Bezüge können abgezogen und nach der jeweiligen Waschanleitung gereinigt werden, welche Sie im entsprechenden Bezug finden. Bei der Wäsche ziehen Sie bitte den Bezug auf links und schliessen den Reissverschluss.

Anti-Rutsch Bezug

Einige TEMPUR® Produkte haben eine rutschfeste Beschichtung auf der Unterseite, die ein Verrutschen während des Gebrauchs verhindert. Die Eigenschaften des rutschfesten Materials werden durch das Waschen nicht beeinflusst.

Transport und Lagerung

Generell gilt für TEMPUR® Produkte, dass sie in ihrer ursprünglichen Form aufbewahrt und nicht geknickt oder in Form gepresst werden dürfen, da die Gefahr besteht, dass das Produkt beschädigt wird. Bitte halten Sie sich an die folgenden Hinweise, wenn Sie ein TEMPUR® Produkt transportieren oder lagern wollen:

  • TEMPUR® Matratzen sind flach liegend aufzubewahren oder zu transportieren; vorzugsweise in der Originalverpackung.
  • TEMPUR® Matratzenauflagen bzw. Topper können entweder zusammengerollt oder flach liegend aufbewahrt/transportiert werden. Rollen Sie einen Topper nicht unterhalb normaler Zimmertemperatur aus, da das Material sonst Schaden nehmen kann.
  • TEMPUR® Kissen sollten vorzugsweise in der ursprünglichen Form aufbewahrt oder transportiert werden. Produkte, wie beispielsweise das TEMPUR® Reisekissen, können jedoch im mitgelieferten Beutel zusammengerollt werden (der Beutel sollte nur auf Reisen genutzt werden, um eine permanente Deformation des Kissens zu vermeiden).  

Nutzung Ihres TEMPUR® Produktes

  • Beim Öffnen der Verpackung kann es sein, dass Sie kurzzeitig den Fabrikationsgeruch wahrnehmen. Dieser verschwindet aber nach kurzer Zeit und ist völlig ungefährlich unbedenklich. Regelmässiges Lüften der Matratzen bei offenem Fenster kann diesen Prozess beschleunigen.
  • Während des Transports kann der Bezug etwas verrutschen. Sobald sich das TEMPUR® Material wieder in einem normal temperierten Raum (Zimmertemperatur) befindet, können Sie den Bezug per Hand in die gewünschte Position ziehen.
  • Bitte lassen Sie Babys und Kleinkinder nicht unbeaufsichtigt auf einer TEMPUR Matratze, es könnte für sie schwierig sein sich zu drehen.

Reinigung und Pflege von TEMPUR® Matratzen:

Die TEMPUR® Matratze sollte regelmässig gelüftet werden. TEMPUR® Matratzen müssen stets auf einem belüfteten Bettgestell aufliegen, wie beispielsweise einem Feder- oder Lamellenboden, um zu vermeiden, dass sich Feuchtigkeit in der Matratze sammelt.

Es ist kein Wenden der Matratze erforderlich!

TEMPUR® Matratzen müssen nicht gedreht oder gewendet werden, denn die druckentlastenden TEMPUR® Schichten sind immer oben auf der Liegeseite. Darunter ist ein hochwertiger Polyurethan-Schaum, der praktisch als Trägerschicht dient. Somit befinden sich keine Wendeschlaufen an den TEMPUR® Matratzen.

Bitte beachten Sie, dass TEMPUR® von dem Gebrauch von Heizdecken abrät, sofern Sie eine TEMPUR® Matratze haben. Das TEMPUR® Material funktioniert am besten mit der natürlichen Wärme des menschlichen Körpers. Möglicherweise können Sie bei Einsatz einer Heizdecke die optimale Unterstützung nicht spüren. Wenn Sie aber nicht auf eine Heizdecke verzichten möchten, empfehlen wir Ihnen eine Heizdecke, die über die Bettdecke gelegt werden kann und nicht unter die Bettdecke, um so Ihre Matratze nicht zu beschädigen.

Die meisten TEMPUR® Matratzenbezüge (ausser jener der Deluxe Matratze) können abgezogen und nach der jeweiligen Waschanleitung gereinigt werden. Bei der Wäsche ziehen Sie bitte den Bezug auf links und schliessen den Reissverschluss.

Reinigung und Pflege von TEMPUR® Kissen:

Mit der richtigen Pflege eines TEMPUR® Kissens haben Sie lange Freude an Ihrem Kissen und eine optimale Funktionsweise. Lagern Sie Ihr Kissen an einem trockenen, luftigen Ort. Waschen Sie Ihr TEMPUR® Kissen niemals in der Waschmaschine, nur das Traditional EasyClean™ ist komplett waschbar! Bei Kauf eines TEMPUR® Schlafkissens folgen Sie bitte den nachfolgenden Empfehlungen, um sicherzustellen, dass sich die Zellen des Materials komplett öffnen können, so dass Luft absorbiert werden kann:

  • Entfernen Sie den Kopfkissenbezug. Rollen Sie das Schlafkissen ein, wie Sie es mit einem Schlafsack machen würden und rollen es wieder auseinander.
  • Wiederholen Sie diese Prozedur in die entgegengesetzte Richtung.

Wenn Sie ein mit Flocken gefülltes Kissen, wie das Comfort oder Traditional Kissen besitzen, empfehlen wie Ihnen das Kissen täglich aufzuschütteln bzw. leicht auseinanderzuziehen, damit die TEMPUR® Flocken nicht verkleben und das Kissen immer wieder in seine Ursprungsform zurückgehen kann.

Es wird zudem empfohlen, dass Sie Ihren Kissenbezug regelmässig waschen. Der Bezug lässt sich schnell entfernen und wieder aufziehen. Wenn Sie nicht sicher sind, ob Ihr Kissen oder der Bezug für die Waschmaschine geeignet sind, prüfen Sie bitte das eingenähte Pflegeetikett oder wenden Sie sich an unseren Kundenservice. Bitte achten Sie darauf, keine aggressiven Chemikalien zu verwenden.

 

PDF: TEMPUR PFLEGEANLEITUNG UND GEBRAUCHSANWEISUNG